Archiv der Kategorie: Kampagnen und Aktionen

Hier findest du Infos zu geplanten Kampagnen oder Aktionen, an denen du dich beteiligen kannst.

Soli-Tour: Alis Lagertagebücher in Novosibirsk

Am Sonntag, den 11.02.2018 war die Soli-Tour unter der Kampagne „Eine Postkarte an Ali“ zur moralischen Unterstützung des Inhaftierten in Novosibirsk (Russland). Fast 20 Interessierte und Ungleichgültige kamen zur Veranstaltung, und lasen nach der Präsentation zum Thema „Situation der Migrant_innen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Soli-Tour: Alis Lagertagebücher in Krasnojarsk und Leipzig

Am Samstag, den 27.01.2018 fanden gleichzeitig Veranstaltungen in Deutschland (Leipzig) und Russland (Krasnojarsk) statt unter der Kampagne „Eine Postkarte an Ali“ zur moralischen unterstützung des Inhaftierten statt.

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Soli-Tour: Alis Lagertagebücher in Tomsk, Sibirien, Russland

Mehr als 20 Einwohner_innen nahmen am Solidaritätsabend für den Jurnalisten der „Novaya Gazeta“ Ali Feruz teil, welcher am 20. Januar in Tomsk stattfand. Dies berichtet einer der Organisatoren der Veranstaltung TV2.

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

„Alis Tagebuch“ – zweite Lesung in Moskau als Zeichen der Unterstüzung

Am 14. Januar […] lasen Freunde und Kollegen des Journalisten Ali Feruz  sein Tagebuch über das Leben in „Zentrum für zeitweise Unterbringing ausländischer Bürger“ im Moskauer Theater.doc. Seit 5 Monaten sitzt Ali Feruz unter Arest und wartetauf die Prüfung seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Soli-Tour: Alis Lagertagebücher in Berlin

Am 09. Januar fand in Berlin die Lesung von Alis Lagertagebuch statt. Viel Interessierte kamen und beteiligten sich an der Postkarten-bastel und -schreib-Aktion für Ali. [1] Bilder findet ihr unter dem angegeben Link. [1] facebook

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Soli-Tour: Alis Lagertagebücher in Irkutsk, Sibirien, Russland

Am 30. Dezember fand im Freiraum „Schwarzes Quadrat“ ein Info-Abend mit dem Thema:  „Situation von Migrant_innen in Russland am Beispiel Ali Feruz“ statt. Der Journalist befindet sich derzeit in einem russischen Abschiebelager. Im Rahmen des Abends gab es eine Ausstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Solitour – Alis Lagertagebücher in MV

In drei Städten in MV fanden vom 07. bis 09.12.2017 Soliaktionen für Ali statt. Nach einer inhaltlichen Präsentation, die über die Situation von Migrant_innen in Russland und konkret über Ali Feruz informierte, konnten sich die Teilnehmer_innen in der Lesegalerie u.a. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Soliaktionen für Ali

Im Laufe der letzten 2 Wochen gab es in mehr als 20 Städten in mehr als 10 Ländern verschiedenste Soliaktionen und Solidaritätabekundungen für Ali. Eine Zusammenstellung gibt es in der → Galerie der Soliaktionen.

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Unterstützt die online Petition für Ali mit eurer Untershrift

„Die Petition richtet sich an die  Leiterin des Haupt-Migrationsamt des russischen Innenministeriums Kirillowa Olga Ewjenevna und die Ombudsfrau des Präsidenten der Russländischen Föderation Moskal’kova Tat’jana Nikolaevan und dem Vorsitzenden des Menschenrechtsrats Fedotov Michail Alexandrovič. […] Wir fordern, die Abschiebung von Ali … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Anwalt besucht Ali im Abschiebelager

Der Rechtsanwalt Daniil Haimovich besuchte am Donnerstag Nachmittag [03.08.2017, Anm.d.Ü.] den Autor der „Novaya Gazeta“ Ali Feruza (richtiger Name Hudoberdi Nurmatov) im Zentrum für die vorübergehende Inhaftierung von ausländischen Staatsbürgern. „Ali hält sich mehr oder weniger gut, aber er klagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kampagnen und Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar